World’s end. Our beginning.

Coverdesign: Désirée Riechert

Klappentext:

Groteske, von einem Parasiten befallene Albtraumgestalten bevölkern die Erde. Ihr einziges Bestreben liegt darin, weitere Wirte zu finden und ihre Armee aufzustocken. Es scheint förmlich aussichtslos zu sein, gegen sie bestehen zu wollen.

Trotzdem ist die Apokalypse nicht das Ende der Welt – daran glaubt Cooper. Solange Tico bei ihm ist, besteht für ihn noch Hoffnung. Bisher ist es ihm gelungen, seine Gefühle für seinen besten Freund zu verschleiern, doch mit jeder knappen Situation wird ihm bewusster, wie schnell ihre gemeinsame Zeit vorbei sein könnte. Kann Cooper seine Ängste besiegen und mit Tico das einzige Glück finden, das ihm in dieser grausamen Welt noch vergönnt ist?

Taschenbuch und E-Book werden bald vorbestellbar sein!

Bonusmaterial:
Playlist auf Spotify
Moodboard auf Pinterest